www.belgium.be Logo of the Belgian government
Noir/Jaune/Rouge

MyMinfin


Bitte geben Sie an wo Ihr Problem liegt:


Identifikation

Digitale(r) Schlüssel mit eID oder digitale Identität

Digitale(r) Schlüssel mit Sicherheitscode und Benutzername + Passwort

Ich bin eine Privatperson

  • Ich melde mich "In Ihrem eigenen Namen" an

Ich bin professionell

  • Ich melde mich "Im Namen eines Unternehmens" an

MyMinfin

Andere Digitale Dienste verfügbar über MyMinfin

Buchhaltung

Andere

Wie man online bezahlt


Wie kann ich meine Bankkontonummer hinzufügen oder ändern?


Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse

Das MyMinFin-Profil speichert keine persönliche E-Mail-Adresse mehr. Wenn Sie Nachrichten des FÖD Finanzen per E-Mail erhalten möchten, müssen Sie jetzt den zentralen Bundesdienst Myebox benutzen: https://myebox.be/de

Wenn Sie Fragen zur Benutzung der E-Box haben: https://myebox.be/de/webform/kontakt

Beachten Sie auch, dass es vorzuziehen ist, eine gültige E-Mail-Adresse in Ihrem nationalen Identifizierungsprofil auf der folgenden Website beizubehalten: https://csam.be/de/egov-profil.html


    My e-box (bürger)

    Links naar My e-Box :

    Häufig gestellte Fragen (FAQ) e-Box :


    e-Box Enterprise

    Links naar e-Box Enterprise:

    Häufig gestellte Fragen (FAQ) e-Box Enterprise :


    Die Dokumente sind auf einem iPhone oder iPad nicht geöffnet

    • Sie müssen den Popup-Blocker deaktivieren (Grau machen statt Grün).

    Dokumente werden auf einem iPhone oder iPad mit bestimmten niedrigeren Versionen von IOS15 nicht geöffnet.

    Benutzen Sie NUR den Chrome-Browser, um zu MyMinfin zu gehen (wenn Sie ihn nicht haben, installieren Sie ihn über den App Store) und stellen Sie ihn als Ihren Standardbrowser ein, wenn Sie itsme® benutzen.
    Im Gegensatz zu Safari ist bei Google Chrome eine Download-Bestätigung erforderlich.

    • Klicken Sie dann unten auf Ihrem Bildschirm auf "Download".

    Sobald das Dokument heruntergeladen ist, erscheint eine neue Option:

    • "Öffnen in...". Klicken Sie darauf.

    Es stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung.

    • Lesen Sie über ein PDF-Reader-Programm (muss vorher heruntergeladen werden, falls Sie keines besitzen) und öffnen Sie das Dokument in diesem Programm.
    • Drucken Sie das Dokument aus, es bietet Ihnen dann einen PDF-Ausdruck an (falls Sie noch nie einen drahtlosen Drucker auf Ihrem Gerät installiert haben).
    • Senden Sie ihn per E-Mail, um ihn auf einem Computer im PDF-Format zu öffnen.

    Achtung: Seit dem 1. April 2020 werden viele unserer Anwendungen nicht mehr über den Internet Explorer unterstützt.

    Wir empfehlen Ihnen daher, einen anderen Browser wie Microsoft Edge (wenn Sie Windows 10 verwenden) oder Mozilla Firefox zu verwenden.